Soziokratie-Webinare


Soziokratie-Webinare

Sind Sie auf der Suche nach einer guten Möglichkeit, sich mit den Grundlagen der Soziokratie vertraut zu machen? Sie wollen die Qualität Ihrer Meetings verbessern und ihr Team bzw. ihre Organisation weiterentwickeln?

Unsere Webinare eröffnen Ihnen einen lebendigen Einblick in SKM, die innovativste Organisationsentwicklungsmethode mit 50 Jahren Praxis-Erfahrung.

Verbessern Sie die Effizienz Ihrer Meetings:
Mehr in weniger Zeit entscheiden

Die Qualität und Akzeptanz von Entscheidungen erhöhen:
Alle Perspektiven einbeziehen und auf das gemeinsame Ziel ausrichten

Eine Lernhaltung entwickeln:
Echtes Feedback ermöglichen und sich sicher fühlen, etwas Neues auszuprobieren

Über uns
The Sociocracy Group (TSG) ist 50 Jahre Erfahrung und Entwicklungs-Organisation des Soziokratie-Pioniers Prof. Dr. Gerard Endenburg. Ein großes Netzwerk von zertifizierten Expert*innen, die in allen Kontinenten durch lokale Büros tätig sind. Wir unterstützen tausende von Unternehmen und Kund*innen weltweit.

Das sagen Teilnehmende:

«Ich wollte aus erster Hand Erfahrungen mit der Soziokratie sammeln. Es hat mir viel Klarheit über die Anwendung in meiner Organisation verschafft.»

«Ich denke, es ist eine sehr interessante Erfahrung, bei der ich eine Methode erlebt habe, die mir bei meiner Arbeit im Management sehr helfen wird.»

«Es war eine sehr bereichernde Erfahrung, wenn man bedenkt, dass Menschen, die sich zum ersten Mal sehen und treffen, in der Lage sind, sich zu beteiligen, Unterschiede zu tolerieren und Entscheidungen zu treffen.»

Lesen Sie mehr und lernen Sie den offiziellen Soziokratie-Reader kennen. Zum TSG-Reader

, ,

Konsent-Moderation erleben

Kennen Sie die Erfahrung, dass es bei gemeinsamen Entscheidungen in Gruppen Verlierer*innen gibt? Dass man «kämpfen» muss, um gehört zu werden und am Schluss trotzdem viele unzufrieden sind?
,

Webinar – Einführung Soziokratie erleben

Die Entscheidungsfindung im Konsent persönlich erleben. Erfahren, wie man Vereinbarungen trifft, die jede*r unterstützen kann. Dabei sein, wie sich Unterschiede in kreative Lösungen verwandeln – auch online.
,

Webinar – Soziokratisches Entwicklungsgespräch

Eine wirksame Alternative zu bekannten Formaten von Qualifikationsgesprächen und Mitarbeitergesprächen. Mitarbeitende übernehmen mehr Mitverantwortung für ihre Weiterentwicklung, die Zusammenarbeit & für die Organisation...

Soziokratie-Webinare


Soziokratie-Webinare

Sind Sie auf der Suche nach einer guten Möglichkeit, sich mit den Grundlagen der Soziokratie vertraut zu machen? Sie wollen die Qualität Ihrer Meetings verbessern und ihr Team bzw. ihre Organisation weiterentwickeln?

Unsere Webinare eröffnen Ihnen einen lebendigen Einblick in SKM, die innovativste Organisationsentwicklungsmethode mit 50 Jahren Praxis-Erfahrung.

Verbessern Sie die Effizienz Ihrer Meetings:
Mehr in weniger Zeit entscheiden

Die Qualität und Akzeptanz von Entscheidungen erhöhen:
Alle Perspektiven einbeziehen und auf das gemeinsame Ziel ausrichten

Eine Lernhaltung entwickeln:
Echtes Feedback ermöglichen und sich sicher fühlen, etwas Neues auszuprobieren

Über uns
The Sociocracy Group (TSG) ist 50 Jahre Erfahrung und Entwicklungs-Organisation des Soziokratie-Pioniers Prof. Dr. Gerard Endenburg. Ein großes Netzwerk von zertifizierten Expert*innen, die in allen Kontinenten durch lokale Büros tätig sind. Wir unterstützen tausende von Unternehmen und Kund*innen weltweit.

Das sagen Teilnehmende:

«Ich wollte aus erster Hand Erfahrungen mit der Soziokratie sammeln. Es hat mir viel Klarheit über die Anwendung in meiner Organisation verschafft.»

«Ich denke, es ist eine sehr interessante Erfahrung, bei der ich eine Methode erlebt habe, die mir bei meiner Arbeit im Management sehr helfen wird.»

«Es war eine sehr bereichernde Erfahrung, wenn man bedenkt, dass Menschen, die sich zum ersten Mal sehen und treffen, in der Lage sind, sich zu beteiligen, Unterschiede zu tolerieren und Entscheidungen zu treffen.»

Lesen Sie mehr und lernen Sie den offiziellen Soziokratie-Reader kennen. Zum TSG-Reader