Zielgerichtet – differenziert – offen leiten & zusammenarbeiten

Arbeiten im Team ist eine Herausforderung – und kann beflügeln. In einem soziokratischen Team sind Sie sicher, dass unterschiedliche Perspektiven konstruktiv aufgenommen werden. Und Sie können sich darauf verlassen, dass alle Teammitglieder am selben Strang ziehen – weil alle ein gemeinsames Ziel haben.

Im Modul 2 erfahren Sie, wie Sie Teams soziokratisch (weiter-) entwickeln können.

Seminarinhalt

  • Die Basisprinzipien anwenden (Modul 1 vertiefen)
  • Rollen und Funktionen in mitverantwortlichen Teams
  • Das Gemeinsame Ziel und der Weg dorthin
  • Mit dem Logbuch sicher Entscheidungen umsetzen
  • Fokus «Führungsverständnis» – differenziert & klar leiten
  • Fokus «Entwicklungsgespräche» – potenzial- und vertrauensbildende MAGs

Zielgruppe

Führungskräfte, HR-Verantwortliche, Vorstandsmitglieder, Menschen aus Projekten, Initiativen, Organisationen, Wohnprojekten und Berater*innen, die ihre Entscheidungsfindung effektiver gestalten wollen.

„Produktive Teams (Modul 2)“ baut auf „Kooperativ Ziele in Organisationen erreichen (Modul 1)“ auf.

Arbeitsweise

Das Seminar ist interaktiv aufgebaut. Neben kurzen Inputs üben wir anhand von Praxisbeispielen und entwickeln eigene Anwendungsmöglichkeiten.

Daten und Kosten

Wir organisieren „Produktive Teams (Modul 2)“ regelmässig. Schauen Sie in unsere Termine für die aktuell geplanten Seminar-Termine (bitte lassen Sie uns wissen, wenn es keinen passenden Termin für Sie gibt).

Kosten (3-Tages-Seminar): Fr. 1320.-

Leitung: Christine Krämer und Markus Höning

Wir bieten „Produktive Teams (Modul 2)“ auch in Ihrer Organisation an.


Veranstaltungsort

Winterthurerstrasse 501
CH 8051 Zürich

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


Mehr Informationen

markus.hoening@thesociocracygroup.ch

Anmeldung zum Seminar

Anmeldung “Produktive Teams (Modul 2)”
Newsletter