Eine wirksame Alternative zu bekannten Formaten von Qualifikationsgesprächen und Mitarbeitergesprächen

Mitarbeitende übernehmen mehr Mitverantwortung für ihre Weiterentwicklung, die Zusammenarbeit & für die Organisation

… weil sie in wertschätzender, motivierender Form selber wirklich im Zentrum stehen
… weil der soziokratische Entscheidungsprozess einen sichereren Rahmen schafft
… weil viele Perspektiven einbezogen werden können
… weil im Gesprächsablauf dazulernen & sich weiterentwickeln ermöglicht wird 

Ziele

  • Mitarbeitende übernehmen Mitverantwortung für ihre Potentialentfaltung
  • Weiterentwicklung der Zusammenarbeit – mehr Offenheit, Ehrlichkeit und eine Kultur des Ansprechens kritischer Themen
  • Mitarbeitende tragen zum gemeinsamen Ziel bei & unterstützen das Lernen der Organisation

Zielgruppe

Führungskräfte, Mitarbeitende, Trainer*innen, Berater*innen, und Personalentwickler*innen, die an einer partizipativen Form und Methode der Personalentwicklung interessiert sind.

Seminarinhalte

  • Das Instrument Soziokratisches Entwicklungsgespräch kennenlernen
  • Um die Voraussetzungen für solche Entwicklungsgespräche wissen
  • Die Beteiligten, das Vorgehen, die Schlussfolgerungen und ihre Umsetzung erfahren

Daten und Kosten

Wir organisieren das Webinar „Soziokratisches Entwicklungsgespräch“ regelmässig. Schauen Sie in unsere Termine für die aktuell geplanten Seminar-Termine (bitte lassen Sie uns wissen, wenn es keinen passenden Termin für Sie gibt).

Die Webinare sind kostenlos.

Für Ihre Organisation bieten wir verschiedene Formate der Einführung in das „Soziokratische Entwicklungsgespräch“ an.

Leitung: Christine Krämer und Markus Höning


Anmeldung Webinar - „Soziokratisches Entwicklungsgespräch“

RESERVIERUNG

Newsletter